Pkw beschädigt durch Gullydeckel auf Fahrbahn


Wurster Nordseeküste, OT Misselwarden. In der Nacht von Samstag, dem 26. August, auf Sonntag, dem 27. August 2017, hoben bislang unbekannte Täter mehrere Gullydeckel aus ihren Schächten am Fahrbahnrand. Einen dieser Gullydeckel warfen sie dann mitten auf die Fahrbahn der Kreisstraße 68 in der Ortschaft Misselwarden. Eine 39-Jährige aus der Wurster Nordseeküste befuhr mit ihrem Pkw diese Kreisstraße in Fahrtrichtung Padingbüttel, übersah in der Dunkelheit den im Kurvenbereich liegenden Gullydeckel und überfuhr diesen. An ihrem Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 500,- Euro. Hier ist es nur dem umsichtigen Verhalten der Pkw-Fahrerin zu verdanken, dass kein Personenschaden entstanden ist.
Gesucht werden Zeugen, die sich bitte bei der Polizei in Dorum, Tel. 04742/254950, oder der Polizei in Geestland, Tel. 04743/928-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle melden mögen.
.

Gesucht werden Zeugen, die sich bitte bei der Polizei in Dorum, Tel. 04742/254950, oder der Polizei in Geestland, Tel. 04743/928-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle melden mögen.

Labels:

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.