Zeugen für Brandstiftungen gesucht - Polizei ermittelt


http://bit.ly/x-ladiesCuxhaven. Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter setzten am gestrigen Sonntagabend zwei Pkw mutwillig in Brand, die in der Westerreihe und in der Theodor-Storm-Straße, in Höhe der Einmündung Abendrothstraße abgestellt gewesen sind. An dem BMW und an dem Citroen entstanden hohe Schäden. Passanten und eine Rettungswagenbesatzung entdeckten die Brände, die kurz darauf mit weiteren Kräften der Berufsfeuerwehr Cuxhaven gelöscht werden konnten. Zeugen, die im Tatzeitraum zwischen 22:15 Uhr und 22:30 Uhr verdächtige Personen bemerkt haben, die sich an Pkw zu schaffen machten, werden gebeten, sich an die Polizei Cuxhaven zu wenden (Tel.: 04721 / 5730).
.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.