Unfallopfer per Rettungshubschrauber in Klinik geflogen


Cuxhaven. Am heutigen Freitagvormittag gegen 10:10 Uhr stieß eine Fußgängerin beim Betreten der Straße "Am Bahnhof" gegen die Beifahrerseite eines roten VW Golf, der in Richtung Neufelder Straße fuhr. Die noch unbekannte Frau erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen und musste per Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Die Golf-Fahrerin blieb bei dem Unfall unverletzt. Unfallzeugen werden gebeten, sich an die Polizei Cuxhaven zu wenden (Tel.: 04721 / 5730). Der Unfall ereignete sich in dem Bereich zwischen Bahnhof und Realmarkt.
,
Labels:

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.