300x250 urlaub


Schiffdorf. Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Donnerstag, dem 01. Juni 2017, auf Freitag, dem 02. Juni 2017, in Schiffdorf-Geestenseth eine als Lagerraum genutzte Scheune auf. In den Räumlichkeiten an der Wehdeler Straße lagerte landwirtschaftliches Zubehör. Die Täter nahmen ein Rundballennetz und über 60 Rollen Folie für das Einwickeln von Siloballen mit. Das Gewicht des Diebesgut beträgt mehr als 2 Tonnen. Daher dürfte als Tatmittel ein Lkw oder ähnliches genutzt worden sein. Es entstand ein Schaden von ca. 5.500,- Euro.
LTE Pro Wer Hinweise zu der genannten Tat machen kann, melde sich bitte bei der Polizei Schiffdorf unter Tel.: 04706/9480, oder jeder anderen Polizeidienststelle.
.Sofort.Creditohne Schufa goldene Mastercard und Kredit bis zu 7.500 EUR sichern

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.