300x250 urlaub

Festgestellt wurde ein kleines Loch in der äußeren Scheibe des doppelverglasten Fensters, verursacht vermutlich durch den Schuss aus einem Luftgewehr.


Altwistedt. Am Samstag, 06.05.2017, gegen 21.45 Uhr, wurde in der Altwistedter Dorfstraße eine Wohnzimmerscheibe vermutlich durch einen Schuss mit einem Luftgewehr beschädigt. Während die 59-jährige Bewohnerin in ihrem Wohnzimmer saß, hörte sie ein knallen an der Fensterscheibe. Festgestellt wurde ein kleines Loch in der äußeren Scheibe des doppelverglasten Fensters, verursacht vermutlich durch den Schuss aus einem Luftgewehr. Zeugen die zur Tatzeit etwas beobachtet haben, melden sich bitte bei der Polizei in Schiffdorf (04706-9480) oder Beverstedt (04747-873970)
.LTE All 2 GB Sofort.Creditohne Schufa goldene Mastercard und Kredit bis zu 7.500 EUR sichern

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.