Fahranfänger verursacht Verkehrsunfall in Kührstedt


Geestland. Bei dem Versuch, innerhalb von Kührstedt, auf der Straße Wildhagen (K62), mehrere Fahrzeuge zu überholen, verursachte ein 19-jähriger Fahranfänger mit seinem VW gestern, 02.05.2017, gegen Abend, einen Verkehrsunfall. Nachdem er bereits an zwei PKW "vorbeigezogen" war, erkannte er, leider zu spät, warum die Fahrer vor ihm die Geschwindigkeit reduziert hatten. Eine 58-jährige Anwohnerin wollte mit ihrem Fiat nach links auf ihr Grundstück einbiegen. Bei dem Zusammenstoß wurde die 58-jährige leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 6.000 Euro.
.LTE All 2 GB Sofort.Creditohne Schufa goldene Mastercard und Kredit bis zu 7.500 EUR sichern
Labels:

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.