20-jähriger verliert Kontrolle über Auto und prallt gegen Baum | Cuxhaven News

20-jähriger verliert Kontrolle über Auto und prallt gegen Baum


Neuenkirchen. Dienstagfrüh gegen 4:20 Uhr ereignete sich in der Straße Süderende ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem drei Fahrzeuginsassen im Alter zwischen 18 und 20 Jahren verletzt worden sind. Einer der heranwachsenden Mitfahrer erlitt nach Polizeikenntnis schwere Verletzungen, während der Unfallverursacher und ein weiterer Mitfahrer mit leichten Verletzungen davonkamen. Vermutlich verlor der 20-jährige Skoda-Fahrer aus Bremerhaven aufgrund überhöhter Geschwindigkeit in einem Kurvenverlauf die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Der Wagen geriet in Brand. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen.
.LTE All 2 GB Sofort.Creditohne Schufa goldene Mastercard und Kredit bis zu 7.500 EUR sichern

Vermutlich verlor der 20-jährige Skoda-Fahrer aus Bremerhaven aufgrund überhöhter Geschwindigkeit in einem Kurvenverlauf die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem

Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.