Hoher Sachschaden nach Auffahrunfall - Beteiligte blieben unverletzt | Cuxhaven News

Hoher Sachschaden nach Auffahrunfall - Beteiligte blieben unverletzt


Cuxhaven. Donnerstagmittag querte eine 16-jährige Radlerin bei Grünlicht die Theodor-Heuss-Allee, wobei sie den Radweg in der falschen Richtung befuhr. Ein 52-jähriger Passat-Fahrer aus Bremerhaven, der an der Ampelkreuzung nach rechts abbiegen wollte, gewährte der Jugendlichen Vorrang. Ein nachfolgender Volvo-Fahrer aus der Gemeinde Wurster Nordseeküste (56 J) bemerkte zu spät, dass der vorausfahrende Passat verkehrsbedingt hielt und fuhr auf diesen auf. Bei dem Unfall entstand Schaden in Höhe von etwa 15.000 Euro. Verletzt wurde nach Polizeikenntnis niemand.
http://www.cuxhavennews.de/2017/03/hoher-sachschaden-nach-auffahrunfall.html .
http://trafficnetworkads24.com/de/?r=37690
Sofort.Creditohne Schufa goldene Mastercard und Kredit bis zu 7.500 EUR sichern

Hoher Sachschaden nach Auffahrunfall - Beteiligte blieben unverletzt

Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.