Betrunken verunfallt und geflüchtet


Ein 31 Jahre alter Mann befuhr am 31.06.16 gegen 21 Uhr mit seinem Pkw die Lange Straße in Bramel und bog nach rechts in die Straße Gunort ein.
Er verlor vermutlich auf Grund seiner Alkoholisierung (über 0,6 Promille) und aufgrund unzureichender Reifenprofiltiefe die Kontrolle über seinen Wagen. Der kam nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Findling und kam an einer Mauer zum Stillstand. Der Unfallverursacher blieb unverletzt und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Kurz darauf wurde er ermittelt.
.
Sofort.Credit ohne Schufa goldene Mastercard und Kredit bis zu 7.500 EUR sichern

Betrunken verunfallt und geflüchtet

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.