300x250 urlaub

Tankstellenräuber fordert Bargeld - Polizei fahndet nach großem Unbekannten

Cuxhaven. Am Donnerstagabend gegen 20:55 Uhr forderte ein maskierter Mann unter Vorhalt einer Schusswaffe von einem Tankstellenbetreiber die Herausgabe von Bargeld.
Der Mann händigte kein Geld aus, so dass der Täter ohne Beute flüchtete. Die Tat ereignete sich in der Tankstelle an der Hauptstraße in Altenwalde an der Ecke zum Altenwalder Heideweg. Zeugen und Anwohner, die zur Tatzeit einen oder mehrere verdächtige Männer bemerkt haben, werden gebeten, sich an die Polizei in Cuxhaven zu wenden (Tel.: 04721 / 5730). Der Täter war auffallend groß (etwa 1,90 m) und von schlanker bzw. normaler Statur. Ob es sich bei der Schusswaffe um eine echte Waffe gehandelt hat, ist noch unklar. Biherige Fahndungsmaßnahmen führten noch nicht zur Ergreifung des Gesuchten, der vermutlich einen Gehilfen hatte.
Sofort.Credit ohne Schufa goldene Mastercard und Kredit bis zu 7.500 EUR sichern
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.