300x250 urlaub

Fußgängerin angefahren und geflüchtet


Geestland. Ein 67-jähriger Fußgänger wurde am Donnerstagmorgen (29.12.2016) gegen 7:45 Uhr auf einem Parkplatz in der Leher Landstraße in Langen von einem Pkw angefahren.
Die Autofahrerin parkte rückwärts aus und übersah dabei offenkundig den Fußgänger. Der Mann erlitt leichte Verletzungen, die Autofahrerin fuhr davon, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Die Polizei hat ein Strafverfahren gegen eine 49-jährige Geestländerin eingeleitet, die im Verdacht steht, den Wagen gefahren zu haben.
.
Sofort.Credit ohne Schufa goldene Mastercard und Kredit bis zu 7.500 EUR sichern
Labels: ,

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.