Unbekannte beschädigen mutwillig Grabsteine


Hagen im Bremischen. Bisher unbekannte Täter begaben sich vermutlich im Zeitraum zwischen dem 14.11.2016 und dem 20.11.2016 auf das Gelände eines jüdischen Friedhofs in Hagen und stießen zwei Grabsteine aus ihrer Verankerung heraus.
An einem weiteren Grabstein wurde mit einem unbekannten Werkzeug versucht, die auf den Stein aufgemauerte Schrifttafel zu lösen. Hierbei brach ein ca. 50 cm langes und 4 cm breites Eckstück aus dem Grabstein heraus. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 800 Euro. Zeugen, die sachdienliche Angaben zu der Tat oder zu dem oder den Täter(n) machen können, werden gebeten, sich an die Polizei in Hagen (Tel.: 04746 / 938980) oder Schiffdorf (Tel.: 04706 / 9480) zu wenden.
.
Sofort.Credit ohne Schufa goldene Mastercard und Kredit bis zu 7.500 EUR sichern

Unbekannte beschädigen mutwillig Grabsteine

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.