Passanten befreien eingeklemmtes Kind | Cuxhaven News

Passanten befreien eingeklemmtes Kind


Cadenberge. Am Montagmittag gegen 12:50 Uhr übersah ein 63-jähriger Autofahrer beim Einfahren aus dem "Dr. Hermann-Plettrichs-Weg" in die Langenstraße einen vorfahrtsberechtigten 8-jährigen Jungen, der von der Schule kam und mit seinem Fahrrad nach Hause fahren wollte.
Sofort.Credit ohne Schufa goldene Mastercard und Kredit bis zu 7.500 EUR sichern Es kam zum Zusammenstoß, wodurch der Junge unter dem Fahrzeug eingeklemmt wurde. Zeugen konnten das Kind mittels Wagenheber schwer verletzt aus seiner Lage befreien. Ein zufällig vor Ort anwesender Arzt versorgte das Kind bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Lebensgefahr besteht nach Polizeikenntnis nicht.
.

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.