Einbrüche in Schiffdorf, Cuxhaven, Lamstedt und Cadenberge | Cuxhaven News

Einbrüche in Schiffdorf, Cuxhaven, Lamstedt und Cadenberge

Bewohner verschrecken Einbrecher

Schiffdorf. Zwei bisher noch unbekannte Täter versuchten am späten Mittwochnachmittag (16.11.2016) um 17:20 Uhr, die Terrassentür eines an der Straße Klinthöfe liegenden Hauses aufzubrechen. Dabei wurden sie durch die heimkehrenden Bewohner gestört und flüchten. Zeugen, die im Bereich "Klinthöfe" verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, die mit den Einbruch im Zusammenhang stehen könnten, werden gebeten, sich an das Polizeikommissariat Schiffdorf (Tel.: 04706 / 9480) zu wenden.

Täter konnten durch die Terrassentür eindringen

Cuxhaven. Am gestrigen Mittwoch (16.11.2016) kam es in der Zeit zwischen 16:50 Uhr und 19:15 Uhr zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Straße Storchenwiese in Döse. Die Täter konnten durch eine Terrassentür in das Haus gelangen. Aller Wahrscheinlichkeit nach verließen sie das Haus ohne Diebesgut. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat oder zu dem oder den Täter(n) machen können, werden gebeten, sich an die Polizei Cuxhaven (Tel.: 04721 / 5730) zu wenden.

Einbruch in Landmaschinenhandel

Lamstedt. In der Nacht zu Donnerstag (17.11.2016) brachen unbekannte Täter gegen 1 Uhr bei einem Landmaschinenhandel in Lamstedt ein. Die Täter schnitten den Zaun des Firmengeländes in der Mittelstenaher Straße auf und warfen mit einem Stein eine Fensterscheibe der Ausstellungshalle ein. Aus der Halle entwendeten die Täter u.a. Stromerzeuger der Marke Honda. Nachdem die Alarmanlage auslöste, flüchteten die Täter vermutlich mit einem mitgeführtem Fahrzeug in unbekannte Richtung. Die Schadenhöhe ist noch unklar.

Wie diese alleinerziehende Mutter von 4 Kindern, trotz negativem SCHUFA Eintrag, eine goldene Mastercard mit einem Kreditrahmen von 7500€ bekommt!

Einbruch in Cadenberge

In der Nacht zu Donnerstag (17.11.2016) gegen 2 Uhr kam es zu einem Einbruch in Cadenberge. Unbekannte Täter warfen mit einem Stein die Schaufensterscheibe eines Fachgeschäftes für Gartengeräte in der Langenstraße nahe der Bahnhofstraße ein. Aus dem Ausstellungsraum entwendeten die Täter mehrere Motorsensen. Die Täter wurden durch die Alarmanlage verschreckt. Die Schadenhöhe steht noch nicht fest. Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeuge geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Hemmoor in Verbindung zu setzen (Tel.: 04771 / 6070 ).
.
Sofort.Credit ohne Schufa goldene Mastercard und Kredit bis zu 7.500 EUR sichern

Einbrüche in Schiffdorf, Cuxhaven, Lamstedt und Cadenberge

Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.