Kabeltrommeln aus Lagerhalle gestohlen | Cuxhaven News

Kabeltrommeln aus Lagerhalle gestohlen


Hemmoor. In der Nacht zum heutigen Dienstag (13. September 2016) entwendeten noch unbekannte Täter vom Grundstück des Werkhofs Lebenshilfe im Oestinger Weg eine noch unbestimmte Anzahl an Kabeltrommeln mit Buntmetall. Der Oestinger Weg befindet sich in einem kleinen Gewerbegebiet in der Ortschaft Hemmoor. Man erreicht ihn, indem man von der Bundesstraße 495 in die Straße "Am Baumarkt" abbiegt, an deren Ende der Oestinger Weg quer verläuft. Die Kabeltrommeln lagerten in einer Lagerhalle. Um auf das umzäunte Werksgelände zu gelangen, entfernten die Täter ein Zaunelement. Anschließend kletterten sie ein Fallrohr hoch und deckten eine Alarmanlage mit einer Folie ab, die sie zunächst von einer Holzmiete auf dem Gelände entfernt haben. Die Schadenhöhe ist noch unklar. Zeugen, die zwischen 1 Uhr und 3 Uhr verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe gesehen haben, werden gebeten, sich an die Polizei Hemmoor zu wenden (Tel.: 04771 / 6070).
Cuxhaven News

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.