Pärchenstreit mit Folgen | Cuxhaven News

Pärchenstreit mit Folgen


Am Samstag gegen 13.40 Uhr befuhren zwei Bremer mit einem Pkw Ford Ka die BAB 27 in Richtung Cuxhaven.
Vermutlich während der gesamten Fahrt stritten sich die beiden Fahrzeuginsassen nicht nur verbal, sondern wurden gegeneinander auch handgreiflich, sodass dadurch bedingt ihr Fahrzeug in Schlangenlinien über die BAB fuhr. Andere Verkehrsteilnehmer konnten daher dieses Fahrzeug nicht überholen und es bildete sich ein Rückstau.
Letztlich kam es kurz vor der Anschlussstelle Stotel zu einem Verkehrsunfall. Der Ford stieß hierbei gegen die Mittelschutzplanke. Die 20-jähige Beifahrerin und der 22-jährige Fahrzeugführer wurden hierbei nicht verletzt. Es entstand Sachschaden.

Eventuelle Zeugen, die möglicherweise durch die Fahrweise des genannten Fahrzeuges gefährdet wurde, mögen sich mit der Polizei Geestland in Verbindung setzen.

Pärchenstreit mit Folgen

Labels: , ,

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.