Überholmanöver mit Folgen | Cuxhaven News

Überholmanöver mit Folgen


Am Freitag gegen 17:10 Uhr ereignete sich auf der Landesstraße 120 zwischen Bad Bederkesa und Drangstedt ein schwerer Verkehrsunfall.
Ein 54-Jähriger aus dem Landkreis Cuxhaven überholte mit seinem Jaguar in Fahrtrichtung Drangstedt kurz vor einer Kurve. Es kam zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Opel, der einen Anhänger mit sich führte. Der 57-jährige Opel-Fahrer und dessen Beifahrerin wurden bei dem Zusammenprall teils schwer verletzt. An den Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden. Bei dem Unfallverursacher stellten die Beamten eine Alkoholbeeinflussung fest und beschlagnahmten dessen Führerschein. Zudem wurde dem 54-jährigen Jaguar-Fahrer eine Blutprobe entnommen. Die Landesstraße war für eineinhalb Stunde voll gesperrt. Aufgrund des unmittelbaren Unfallgeschehens erlitt eine Unfallzeugin einen Schock, der den Einsatz von weiteren Rettungskräften erforderlich machte.
Cuxhaven News
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.