Mehrere Verletzte nach Auffahrunfällen | Cuxhaven News

Mehrere Verletzte nach Auffahrunfällen

Cuxhaven. Sonntagnachmittag (17.07.2016) gegen 15:30 Uhr musste ein 50-jähriger Ford-Fahrer, der von Nordholz nach Altenwalde fuhr, verkehrsbedingt an der Einmündung zum Schedelbergweg bremsen. Dies erkannte der nachfolgende Peugeot-Fahrer (20 J) zu spät und fuhr auf.
Im Ford erlitten drei Fahrzeuginsassen im Alter von 6, 48 und 50 Jahren leichte Verletzungen. Die 18-jährige Beifahrerin des jungen Unfallverursachers erlitt einen Schock. Die Schadensumme beträgt etwa 2.500 Euro.

Montagmittag (18.07.2016) gegen 13 Uhr kam es zu einem Auffahrunfall auf der Sahlenburger Chausee, in den drei Fahrzeuge involviert sind. Zwei Beteiligte erlitten leichte Verletzungen. Die Unfallaufnahme dauert momentan noch an.

Mehrere Verletzte nach Auffahrunfällen

Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.