Fahren unter Alkoholeinfluss | Cuxhaven News

Fahren unter Alkoholeinfluss


Bereich Hemmoor Nach dem Pfingstwochenende muss ein 53-jähriger Bewohner der Samtgemeinde Am Dobrock vorerst ohne Führerschein auskommen. Bei einer Verkehrskontrolle am Sonntagabend durch die Polizei in Hemmoor konnte bei dem Fahrzeugführer eine Atemalkoholkonzentration von über 1,9 Promille festgestellt werden. Der Führerschein wurde sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.
Bereich Cuxhaven Cuxhaven (ost) Am Montag, gegen 01.00 Uhr, stoppte die Polizei Cuxhaven einen VW in der Straße Lehmkuhle in Cuxhaven. Die 41-jährige Fahrerin wies Anzeichen für eine Alkoholbeeinflussung auf. Der anschließende Alkotest ergab einen Wert von über 1,8 Promille. Daraufhin wurde der Fahrerin eine Blutprobe entnommen und der Führerschein einbehalten. Gegen die Fahrerin wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.
Bereich Geestland - Zeugen gesucht Geestland (ost) Am 15.05.2016, gegen 19.30 Uhr, ereignete sich in Bad Bederkesa, imFehrenkamp ein Verkehrsunfall. Ein Pkw stieß gegen einen geparkten Pkw. Der Fahrzeugführer entfernte sich danach unerlaubt vom Unfallort. Dieser Vorfall wurde von einem Anwohner beobachtet. Der Unfallverursacher, ein 48jähriger Beerster, konnte daraufhin ermittelt werden. Da dieser unter Alkoholeinfluss stand, musste er eine Blutprobenentnahme über sich ergehen lassen. Da er auch nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war, erwartet ihn nun auch noch ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, mögen sich bitte mit der Polizei Geestland in Verbindung setzen.

Kostenlose Kleinanzeigen jetzt auch bei Bremerhaven News www.die-flohmarktseite.de Ist Ihre persönliche SCHUFA negativ ?
Hier gibt es Hilfe...

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.