Achtung Wildwechsel - Bei Ausweichmanöver verunfallt | Cuxhaven News

Achtung Wildwechsel - Bei Ausweichmanöver verunfallt


Wurster Nordseeküste. Ein 42-jähriger Opel-Fahrer aus der Gemeinde Wurster Nordseeküste kam Dienstagnacht gegen 23:30 Uhr kurz vor Wremen von der Kreisstraße ab und geriet mit seinem Fahrzeug in einen wasserführenden Straßengraben.
Der Mann konnte sich unverletzt aus dem Pkw befreien. Er gab an, einer Gruppe Rehwild ausgewichen zu sein, die die Fahrbahn "Wremer Specken" querte. Der entstandene Schaden beträgt etwa 3.000 Euro.

Kostenlose Kleinanzeigen jetzt auch bei Bremerhaven News www.die-flohmarktseite.de Ist Ihre persönliche SCHUFA negativ ?
Hier gibt es Hilfe...
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.