Eine Leichtverletzte und hoher Sachschaden nach Verkehrsunfall in Altenwalde | Cuxhaven News

Eine Leichtverletzte und hoher Sachschaden nach Verkehrsunfall in Altenwalde



Cuxhaven, Altenwalde. Donnerstagmittag gegen 12:25 Uhr wollte eine 75-jährige Opel-Fahrerin vom Parkplatz einer Bäckerei nach links auf die Hauptstraße einfahren. Ein anderer Fahrzeugführer ließ ihr dafür eine Lücke. Beim Einbiegen in die Hauptstraße kam es zur Kollision mit einem Toyota, der auf der Linksabbiegerspur fuhr. Den hatte die Opel-Fahrerin offenkundig übersehen. Die 78-jährige Toyota-Fahrerin erlitt leichte Verletzungen und wurde in eine Klinik gebracht. Der entstandene Gesamtsachschaden beträgt etwa 10.000 Euro.
persönliche SCHUFA negativ ?
Hier gibt es Hilfe...

Eine Leichtverletzte und hoher Sachschaden nach Verkehrsunfall in Altenwalde

Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.