Schwerer Verkehrsunfall in Cuxhaven | Cuxhaven News

Schwerer Verkehrsunfall in Cuxhaven


 Am heutigen Ostermontag, gegen 14:00 Uhr, kam es im Cuxhavener Stadtgebiet zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 38jähriger Cuxhavener befuhr mit seinem Pkw BMW den Döser Feldweg aus Richtung Heinrich-Grube-Weg kommend in Richtung Stadtmitte. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei und Aussagen von Zeugen soll das Fahrzeug mit deutlich erhöhter Geschwindigkeit gefahren worden sein. Nach dem Überholen zweier Pkw versuchte der 38jährige einen weiteren vor ihm fahrenden Pkw rechts zu überholen. Dabei kam der Cuxhavener mit seinem Fahrzeug ins Schleudern, driftete über die gesamte Fahrbahnbreite, touchierte einen entgegenkommenden Pkw und überschlug sich. Der BMW prallte gegen eine Laterne und einen Straßenbaum und blieb auf dem Dach vollkommen zerstört liegen. Der Fahrer wurde durch Kräfte der alarmierten Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit und notärztlich versorgt. Anschließend wurde er mit einem Rettungshubschrauber in ein Stader Krankenhaus gebracht.Der Döser Feldweg musste für fast 3 Stunden vollständig gesperrt werden.



Kostenlose Kleinanzeigen jetzt auch bei Bremerhaven News www.die-flohmarktseite.de 

  Ist Ihre persönliche SCHUFA negativ ?
Hier gibt es Hilfe...
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.