Polizei zieht betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr | Cuxhaven News

Polizei zieht betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr


Am Mittwochabend (23.03.2016) gegen 19 Uhr wurde ein 54-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Wurster Nordseeküste von Beamten des Polizeikommissariats Langen in Midlum kontrolliert. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Fahrer deutlich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand und infolgedessen absolut fahruntüchtig am öffentlichen Straßenverkehr teilgenommen hatte. Sie leiteten ein Strafverfahren gegen ihn ein, veranlassten eine Blutprobenentnahme und beschlagnahmten den Führerschein des 54-Jährigen.


Kostenlose Kleinanzeigen jetzt auch bei Bremerhaven News www.die-flohmarktseite.de Ist Ihre persönliche SCHUFA negativ ?
Hier gibt es Hilfe...

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.