Wieder mehrere Einbrüche im Landkreis | Cuxhaven News

Wieder mehrere Einbrüche im Landkreis

Einbruch in Lagerhalle
Neuenkirchen. Wie erst jetzt bekannt wurde, waren in der Nacht von Donnerstag, 11.02.16 auf Freitag, 12.02.16, unbekannte Täter in eine Lagerhalle in Neuenkirchen eingebrochen. Die Täter zerstörten die Vorhängeschlösser des Einganges und gelangten so in die Halle. Entwendet wurde ein Abrichthobel. Der Schaden liegt bei etwa 500 Euro.

Einbrecher zerstören auch noch Mobiliar
Beverstedt. Am vergangenen Wochenende sind bisher unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Wellener Straße eingebrochen. Die Täter hebelten ein Fenster an der Rückseite des Hauses auf. Im Haus entwendeten die Täter nicht nur Elektrogeräte, sie verwüsteten auch noch das Mobiliar. Die Tat muss in der Zeit von Freitag- bis Sonntagnachmittag stattgefunden haben. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest.

Geld und Schmuck bei Tageswohnungseinbruch erbeutet
Geestland. Am Samstagnachmittag (13.02.16) von etwa 13.30 Uhr bis 15 Uhr, nutzen unbekannte Täter die Abwesenheit der Bewohner zum Einbruch in einen Einfamilienhaus in der Neuenwalder Straße in Debstedt. Die Täter hebelten eine Nebeneingangstür auf und durchsuchten das Haus nach Diebesgut. Entwendet wurden Bargeld und Schmuck. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro.

Mobiltelefon aus Auto gestohlen
Cuxhaven. Im Strichweg wurde am Sonntagmorgen zwischen 9.30 Uhr und 10.30 Uhr die Seitenscheibe eines VW Passat von Unbekannten eingeschlagen. Die Täter entwendeten ein Mobiltelefon aus der Mittelkonsole. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, keine Wertsachen offen im Auto zurück zu lassen.
.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.