Viele Verstöße bei Gurtkontrolle festgestellt | Cuxhaven News

Viele Verstöße bei Gurtkontrolle festgestellt


Loxstedt / Hagen. Am Vormittag haben Polizeibeamte des Polizeikommissariats Schiffdorf Schwerpunktkontrollen in Loxstedt und Hagen durchgeführt.
Besonderes Augenmerk haben die Beamten auf die Einhaltung der Gurtpflicht und das Handyverbot am Steuer gelegt. Wie das Ergebnis zeigt, sind solche Kontrollen auch nötig. Während der insgesamt dreistündigen Kontrollen wurden über 30 Verstöße gegen die Gurtpflicht und 8 Verstöße gegen das Handynutzungsverbot am Steuer festgestellt. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang wiederholt auf die Gefährlichkeit durch Ablenkung am Steuer hin. Ein Autofahrer wird nur durch wenige Einflüsse so stark abgelenkt wie durch die Handynutzung. Und wenn es dann doch einmal zu einem Verkehrsunfall kommt, nützen die Sicherheitseinrichtungen, wie der Sicherheitsgurt, nur, wenn sie auch benutzt werden.
.

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.