23 jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt | Cuxhaven News

23 jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt


Otterndorf. Am frühen Sonntagmorgen (14.02.16), gegen 5.30 Uhr wurde ein 23 jähriger aus Brake bei einem Unfall auf der Umgehungsstraße Otterndorf (B73) schwer verletzt.
Der junge Mann war mit einem VW Transporter mit offensichtlich nicht angepasster Geschwindigkeit in einen Kreisverkehr eingefahren. Er verlor die Kontrolle über den Transporter und fuhr über den Kreisverkehr. Das Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab und rutschte neben der Straße in einen wasserführenden Graben. Der Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der freiwilligen Feuerwehr Otterndorf befreit werden. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Da der Verdacht besteht, dass der junge Mann vor der Fahrt Alkohol getrunken hatte, wurde eine Blutprobe entnommen. Fest steht auch noch nicht, ob der 23 jährige im Besitz eines Führerscheins ist. Die Polizei ermittelt. An dem Transporter entstand Sachschaden von etwa 6000 Euro.
.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.