18-Jähriger übersieht Fußgänger - 65-Jähriger in Klinik | Cuxhaven News

18-Jähriger übersieht Fußgänger - 65-Jähriger in Klinik


Wurster Nordseeküste. Am Donnerstag (14. Januar 2016) ereignete sich in Dorum gegen 17:45 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem Fußgänger und einem Kleintransporter.
Ein 65-jähriger Saarländer wollte die Straße Westerbüttel zu Fuß überqueren. Ein 18-jahre alter Mann aus der Gemeinde Wurster Nordseeküste wollte zeitgleich mit seinem Peugeot Boxer von der Poststraße in die Straße Westerbüttel abbiegen. Dabei übersah der Fahranfänger offenkundig den auf der Fahrbahn befindlichen Mann. Durch den Zusammenstoß stieß der 65-Jährige auf die Fahrbahn. Er wurde schwer verletzt in eine Klinik gefahren.
.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.