Kind von Pkw erfasst | Cuxhaven News

Kind von Pkw erfasst


Cuxhaven. Eine 54-jährige Lada-Fahrerin wollte am Montagmorgen (14.12.2015) gegen 8:10 Uhr vom Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Cuxhavener Straße in den fließenden Verkehr einfahren.
Dazu musste sie einen Geh- und Radweg überqueren, auf dem ein Radfahrer in Begleitung zweier radelnder Kinder fuhr. Die 54-Jährige erfasste mit ihrem Pkw ein 4-jähriges Mädchen auf einem Kinderrad. Das Kind geriet unter das Auto und erlitt dabei Verletzungen. Nach erster Einschätzung jedoch keine schwerwiegenden. Das Mädchen, das in Begleitung seines Vaters und eines weiteren Kindes mit dem Rad unterwegs war, wurde zur weiteren ärztlichen Untersuchung in eine Klinik gebracht.
.

Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.