Fahranfänger verliert Kontrolle über Pkw | Cuxhaven News

Fahranfänger verliert Kontrolle über Pkw


Wurster Nordseeküste. Ein 18-jähriger Fahranfänger geriet Dienstagfrüh (29. Dezember 2015) gegen 3:20 Uhr vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit mit seinem Corsa in einer Linkskurve nach rechts auf den dortigen Grünstreifen. Hier kollidierte der Wagen mit zwei Straßenbäumen. Bei dem Unfall entstand ein Schaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Der Heranwachsende sowie eine gleichaltrige Mitfahrerin sowie zwei weitere Fahrzeuginsassen im Alter von 17 und 20 Jahren blieben nach Polizeikenntnis unverletzt. Der Unfall ereignete sich außerhalb geschlossener Ortschaft in der Walter-Carstens-Straße, in Höhe des dortigen Betonwerks.
.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.