Weiterer Unfall auf der A 27 | Cuxhaven News

Weiterer Unfall auf der A 27

Ebenfalls auf der A 27 zwischen den Anschlussstellen Altenwalde und Nordholz verunfallte am Montag um 6:55 Uhr ein 24-jähriger Mann aus Nordleda.

Er befuhr mit hoher Geschwindigkeit die A 27 aus Cuxhaven kommend, in Richtung Bremen. Aus bislang unbekannter Ursache kam er eingangs einer leichten Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Seitenschutzplanke. Von hier wurde das Fahrzeug in die Mittelschutzplanke geschleudert und kam hier zum Liegen. Durch Trümmerteile auf der Richtungsfahrbahn, aber auch auf der Gegenfahrbahn wurden weitere drei Fahrzeuge beschädigt. Der Gesamtschaden wird auf insgesamt ca. 5.000 Euro geschätzt. Verletzt wurde laut Polizeikenntis niemand.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.