Einbrüche in Cuxhaven | Cuxhaven News

Einbrüche in Cuxhaven

Bewohner verschrecken Einbrecher



Cuxhaven. Ein bislang unbekannte Täter schlug am Montag gegen 17:25 Uhr ein rückwärtiges Garagenfenster ein und gelangte so in ein angrenzendes Einfamilienhaus in der Straße "Am Moor". Zuvor hatte er vermutlich geklingelt, um zu prüfen, ob jemand im Haus ist. In dem Haus traf der Einbrecher dann auf einen Bewohner und wurde von einem weiteren Bewohner bei dessen Heimkehr überrascht. Der dunkel gekleidete Mann flüchtete über ein Nachbargrundstück in Richtung angrenzender Wiesen. Ob der Unbekannte Diebesgut erlangte, ist noch unklar. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen, die Angaben zur Tat oder zum Täter machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Einbrecher durchsuchen Wohnungen
Cuxhaven, Altenwalde. Ein oder mehrere noch unbekannte Täter schlugen am Montag im Zeitraum zwischen etwa 7 und 19 Uhr eine rückwärtige Fensterscheibe ein und gelangten so in ein Wohnhaus in der Straße "An der Schonung". Es wurden beide Wohnungen in dem Haus durchsucht. Ob Diebesgut erlangt wurde, ist noch unklar. Zeugen, denen am Montag im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge An der Schonung aufgefallen sind, werden gebeten, sich an die Polizei zu wenden.
Cuxhaven News
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.