Erneuter Hinweis aus der Bevölkerung - Verdächtige betreten Grundstücke | Cuxhaven News

Erneuter Hinweis aus der Bevölkerung - Verdächtige betreten Grundstücke

Cuxhaven. Am Donnerstag gegen Mittag fielen wiederholt verdächtige Personen auf, die in der Theodor-Storm-Straße von Haus zu Haus gingen und bei Ansprache angaben, sie würden Gartenarbeiten anbieten wollen.
Diese Auskunft habe auf die Anwohner jedoch wenig glaubwürdig gewirkt, so dass sie die Polizei verständigten. "Das war genau richtig, denn diese Hinweise sind für die polizeiliche Arbeit wichtig", äußert die Polizeisprecherin.
Verdacht - ruf an!
Wer Einbrüche, Diebstähle oder Sachbeschädigungen beobachtet, sollte so schnell wie möglich zum Telefon greifen und den Notruf (110) wählen. Gerade bei diesen Delikten seien Zeugenhinweise oft entscheidend. "Zögern Sie nicht und rufen Sie uns an, wenn Sie verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Ihrer Nachbarschaft bemerken", appelliert die Sprecherin der Polizeiinspektion Cuxhaven.

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.