Mit unzureichender Bereifung auf Autobahn (A 27) verunfallt - 24-Jährige leicht verletzt | Cuxhaven News

Mit unzureichender Bereifung auf Autobahn (A 27) verunfallt - 24-Jährige leicht verletzt


Schwanewede. Am Sonntagabend (27.09.15) gegen 20:20 Uhr ereignete sich in der Gemarkung Schwanewede auf der A 27 in Fahrtrichtung Cuxhaven ein Verkehrsunfall.
Eine 24-jährige Bremerhavenerin geriet mit ihrem VW Bora nach einem Überholvorgang beim Wiedereinscheren auf den Hauptfahrstreifen ins Schleudern. Das Auto prallte frontal gegen die Seitenschutzplanke und kam auf dem Standstreifen zum Stehen. Die junge Fahrerin wurde leicht verletzt und nach kurzer Behandlung im Krankenhaus wieder entlassen. Ursächlich für den Unfall war vermutlich, dass die Reifen der Vorderachse zum Teil kein Profil mehr aufwiesen. Der entstandene Gesamtschaden beträgt etwa 8.000 Euro.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.