Hoher Schaden bei Unfall mit Linienbus | Cuxhaven News

Hoher Schaden bei Unfall mit Linienbus


Cuxhaven. Mit dem Schrecken kamen die Fahrgäste eines Linienbusses am Donnerstagvormittag in Cuxhaven davon. Als die 55 jährige Busfahrerin den Bus am Rathausplatz anhalten wollte, fuhr eine 39jährige Frau aus Cuxhaven mit ihrem Ford nahezu ungebremst auf den Bus auf. Sie hatte den Bus schlicht und ergreifend übersehen. Die Unfallverursacherin wurde leicht verletzt. Im Linienbus wurde niemand verletzt. Während der Bus zwar stark beschädigt, aber ohne Fahrgäste weiter fahren konnte, musste der PKW abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den Schaden an beiden Fahrzeugen auf etwa 25.000 Euro.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.