Unfall nach dem Sommerabend | Cuxhaven News

Unfall nach dem Sommerabend


Auf der Abreise vom "Sommerabend am Meer" in Cuxhaven über sah gegen 23:30 Uhr die 32-jährige Fahrerin eines Ford Ka den vor ihr aufgrund eines Rückstaus auf der Poststraße haltenden Opel Zafira. Durch den Aufprall auf den Opel wurde die 29-jährige Beifahrerin im Ka leicht verletzt. Ansonsten verlief die Großveranstaltung mit mindestens 25.000 Besuchern ausgeprochen friedlich. Die Polizei musste vor Ort nur drei Anzeigen wegen Körperverletzung und eine Anzeige wegen Diebstahls aufnehmen. Das Sicherheitskonzept, dass jetzt seit mehreren Jahren weiterentwickelt wurde, scheint zu fruchten. Nach Aussagen von Einsatzkräften der Polizei war die diesjährige "Sommerabend am Meer" einer der ruhigsten Einsätze der Polizei in der Grimmershörnbucht seit deren Beginn.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.