Beide "grün"? Polizei sucht Unfallzeugen | Cuxhaven News

Beide "grün"? Polizei sucht Unfallzeugen


Cuxhaven. Bereits am Dienstagvormittag (18. August 2015) gegen 11 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall an der Ampelkreuzung Duhner Allee/Georg-Wolgast-Weg.
Bei eingeschalteter Lichsignalanlage befuhr ein 72-jähriger Cuxhavener mit seinem roten Opel Insignia die Duhner Allee in Richtung Stickenbüttel, ein 64-jähriger Touran-Fahrer aus dem Kreis Osnabrück befuhr zeitgleich den Georg-Wolgast-Weg in Richtung Heinrich-Grube-Weg. Auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide Autofahrer geben an, dass die Lichtsignalanlage für sie "grün" gezeigt habe. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Nach dem Unfall soll noch ein Zeuge mit den beiden Fahrzeugführern gesprochen haben. Insbesondere dieser und weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Cuxhaven (Tel.: 04721 / 5730) zu melden.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.