2x Alkohol am Steuer am Freitagabend | Cuxhaven News

2x Alkohol am Steuer am Freitagabend

Fahrzeugführer fällt durch unsichere Fahrweise auf
Cuxhaven. Am späten Freitagabend führten Beamte der Polizeiinspektion Cuxhaven eine Verkehrskontrolle im Bereich Sahlenburg durch. Anlass war die unsichere Fahrweise des Fahrers eines Transporters. Bei der Überprüfung des 51-jährigen Cuxhaveners stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Eine Atemalkoholuntersuchung ergab eine Beeinflussung von 1,92 Promille. Daraufhin wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.
+++++++++++++++++++++++++++++++
Fahrzeugführer flüchtet alkoholisiert von der Unfallstelle
Cuxhaven. Ebenfalls am Freitagabend gegen 22.40 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Papenstraße in Cuxhaven. Dabei kam ein Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Straßenlaterne. Der Fahrer flüchtete mit seinem Auto. Das Fahrzeug konnte im Rahmen der Fahndung in der Nähe der Unfallstelle durch die eingesetzten Beamten festgestellt werden. Weitere Ermittlungen führten schließlich zum vermeintlichen Unfallfahrer. Der 21-jährige Cuxhavener stand unter Alkoholeinfluss, so dass eine Blutprobe angeordnet wurde. Dem Fahrer erwartet eine Anzeige wegen Fahrerflucht und Straßenverkehrsgefährdung. Wer weitere Hinweise zum Unfallgeschehen machen kann, meldet dieses der Polizei Cuxhaven unter Tel.: 04721-5730.

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.