Junger Fahrer nach Unfall schwer verletzt in Klinik | Cuxhaven News

Junger Fahrer nach Unfall schwer verletzt in Klinik


Beverstedt. Montagmittag verunfallte ein junger BMW-Fahrer auf der Landstraße zwischen Osterndorf und Wollingst. Zeugenangaben zufolge soll der junge Mann sein Fahrzeug beschleunigt haben, nachdem ein vorausfahrender Lkw nach rechts abbog und die Landesstraße verließ. An der Unfallstelle ist die maximal erlaubte Geschwindigkeit aufgrund von Bodenwellen auf 50 km/h reduziert. In einer Bodensenke setzte der Pkw offenkundig auf der Fahrbahn auf, so dass der junge Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen verlor. Dieser schleuderte über die Fahrbahn und stieß gegen mehrere Straßenbäume. Der Fahrer, der allein im Wagen saß, wurde bei dem Unfall schwer verletzt und in eine Klinik gefahren. Die Unfallaufnahme dauert an der Unfallstelle derzeit noch an. Die Straßenmeisterei hat eine Umleitung errichtet. Die Beamten bitten den Lkw-Fahrer, sich bei der Polizei in Schiffdorf zu melden.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.