Verkehrsunfall mit mehreren leicht verletzten Personen und hohem Sachschaden | Cuxhaven News

Verkehrsunfall mit mehreren leicht verletzten Personen und hohem Sachschaden


Cuxhaven. Am Samstag, in den ganz frühen Morgenstunden gegen 01.45 Uhr, befuhr eine 19-jährige Delmenhorsterin mit ihrem Pkw VW die Straße "Süderwisch" in Richtung Westerwischweg. In dem Fahrzeug befanden sich drei weitere Personen, u.a. ihr Vater. Im Kreuzungsbereich "Süderwisch"/Westerwischweg übersah sie den von rechts kommenden und vorfahrtberechtigten 46-jährigen Mietwagenfahrer mit seinem Pkw Mercedes Benz, so dass es zur Kollision kam. Durch den Zusammenstoß wurde der Mietwagen gegen einen kleinen Zaun eines Wohnhauses im Westerwischweg geschleudert.
Durch den Verkehrsunfall wurde die 19-jährige Fahrerin des Pkw VW sowie eine 13-jährige Fahrzeuginsassin aus Cuxhaven und der 46-jährige Mietwagenfahrer sowie die 36-jähriger Cuxhavenerin, die sich als Fahrgast in dem Mietwagen befand, leicht verletzt.
Der Gesamtschaden wird zum jetzigen Zeitpunkt der Ermittlungen auf ca. 28.000,- Euro geschätzt.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.