Verkehrsunfall mit lebensgefährlich verletztem Motorradfahrer | Cuxhaven News

Verkehrsunfall mit lebensgefährlich verletztem Motorradfahrer


Hagen - Gemarkung Rechtebe. Am Freitag, dem 05. Juni 2015, befuhr ein 21-jähriger Bremer mit seinem Motorrad die Kreisstraße 49, aus Sandstedt kommend in Richtung Wurthfleth. Kurz nach dem Verlassen der Ortschaft Rechtebe kam dieser in einer scharfen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Fahrzeug gegen einen im Seitenraum stehenden Straßenbaum.
Der Motorradfahrer wurde lebensgefährlich verletzt und im Rettungshubschrauber einem Krankenhaus zugeführt.
Vor Ort waren auch 16 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Uthlede und Wurthfleth eingesetzt.
Gesucht werden eventuelle Zeugen, die sich bitte bei der Polizei in Schiffdorf, Tel. 04706/948-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle melden mögen.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.