Zusammenstoß im Autobahnkreisel Cuxhaven - Polizei sucht Unfallzeugen | Cuxhaven News

Zusammenstoß im Autobahnkreisel Cuxhaven - Polizei sucht Unfallzeugen


Cuxhaven.
Am Donnerstagabend gegen 19:30 Uhr ist es im Autobahnkreisel Cuxhaven zu einem Unfall zwischen einem grauen Volvo mit Kennzeichen aus Bremen (HB) und einem schwarzen VW Touran aus den Rhein-Sieg-Kreis (SU) gekommen. Der Volvofahrer (52 Jahre) wollte in Höhe der Kreiselausfahrt Papenstraße den Fahrstreifen nach links wechseln, um weiter in Richtung A 27 zu fahren, während der Touran-Fahrer (44 Jahre) vom linken Fahrstreifen in Richtung Papenstraße aus dem Kreisel herausfahren wollte. Dabei ist es zwischen den Fahrzeugen zu einem Zusammenstoß gekommen. Es entstand an beiden Pkw ein Sachschaden von insgesamt ca. 4.000 Euro. Die beiden Unfallbeteiligten schilderten den Unfallhergang unterschiedlich. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich bei dem Polizeikommissariat Langen unter der Telefonnummer 04743/9280 melden.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.