Unfallzeugen gesucht - Im Vorbeifahren parkenden Wagen touchiert und geflüchtet | Cuxhaven News

Unfallzeugen gesucht - Im Vorbeifahren parkenden Wagen touchiert und geflüchtet


Schiffdorf-Spaden. Der Fahrer eines schwarzen Fiat Punto stellte am Dienstagabend (17. Februar 2015) gegen 20:30 Uhr sein Auto in der Ortschaft Spaden ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand in der Leher Straße ab. Gegen 22:20 Uhr kehrte er zurück zu seinem Fahrzeug und stellte fest, dass es in der Zwischenzeit an der hinteren linken Fahrzeugseite erheblich beschädigt wurde. Eine bislang unbekannte Person stieß im Zeitraum zwischen 20:30 und 22:20 Uhr vermutlich mit einem silber-metallic-farbenen Fahrzeug gegen den parkenden Fiat. Durch den Anstoß wurde ein Reifen derart beschädigt, dass er Luft ließ. Zudem ist die linke Fahrzeugseite bis zur vorderen Fahrzeugtür betroffen. Der Unfallverursacher flüchtete anschließend vermutlich in Richtung Bremerhaven von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von ca. 4.000 Euro zu kümmern. Am Unfallort wurden silber-metallic-farbene Kunststoffteile vorgefunden. Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.
Labels: ,

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.