Fahrt mit gefälschtem EU-Kartenführerschein | Cuxhaven News

Fahrt mit gefälschtem EU-Kartenführerschein


In der Nacht zum heutigen Donnerstag
kontrollierten Beamte des Polizeikommissariats Langen einen Bremer mit einem mit roten Überführungskennzeichen ausgestatteten 3er BMW auf der A 27 auf dem Autobahnparkplatz Nesse. Vor Ort erlangten die kontrollierenden Beamten mehrere Hinweise, wonach es sich bei dem ausgehändigten litauschen EU-Kartenführerschein des türkischen Staatsangehörigen um eine Fälschung handeln könnte. Eine weitergehende Kontrolle auf der Dienststelle bestätigte den Anfangsverdacht. Der Führerschein wurde beschlagnahmt. Gegen den Fahrzeugführer wurden Strafverfahren wegen Urkundenfälschung und Fahren ohne gültige Fahrerlaubnis eingeleitet.

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.