Mehrere Unfälle auf der Autobahn | Cuxhaven News

Mehrere Unfälle auf der Autobahn

Zwischen den Anschlussstellen Debstedt und Altenwalde gingen in der vergangenen Nacht immer wieder Hagelschauer nieder, die für gefährliche Situationen und Unfälle sorgten. Erste Verkehrsunfälle wurden gestern (19.11.2020), gegen 23:55 Uhr, zwischen Debstedt und Neuenwalde gemeldet. Auf beiden Richtungsfahrbahnen hatte jeweils ein Fahrzeugführer die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Beide Fahrzeuge schlugen in die Leitplanken ein. Während der Verkehrsunfall in Fahrtrichtung Bremen glimpflich ablief, verletzte sich ein 32-jähriger Nordenhamer, der in Richtung Cuxhaven fuhr, leicht. Er wurde einem Bremerhavener Krankenhaus zugeführt. Während der Unfallaufnahme wurde bekannt, dass der 32-Jährige wichtige Blutproben für ein Cuxhavener Krankenhaus transportierte. Diese wurde nun durch einen Streifenwagen der Polizei Geestland zum Bestimmungsort verbracht. Die Schadenshöhe der beiden Unfälle wird auf ca. 15.000 Euro geschätzt.

Am Freitagmorgen (20.11.2020), gegen 04:07 Uhr, ereignete sich ein weiterer Verkehrsunfall auf der Richtungsfahrbahn Bremen, kurz vor der Anschlussstelle Neuenwalde. Hier hatte sich ein Pkw nach einem Hagelschauer gedreht und war dabei gegen die Leitplanke gestoßen. Der Fahrzeugführer wurde nicht verletzt und kümmerte sich selbständig um die Bergung seines beschädigten Fahrzeugs.

Der vierte Verkehrsunfall ereignete sich, gegen 04:50 Uhr, kurz vor der Anschlussstelle Nordholz in Richtung Cuxhaven. Der Fahrer eines Kleintransporters war mit Kollegen auf dem Weg zur Arbeit, als er wegen eines Hagelschauers die Kontrolle über das Fahrzeug verlor. Das Fahrzeug prallte gegen die Schutzplanken und blieb auf der Fahrbahn liegen. Ein Insasse wurde dabei leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt. Zur Bergung des Fahrzeugs musste die Richtungsfahrbahn Cuxhaven halbseitig bis 07:00 Uhr gesperrt werden. Zu nennenswerten Beeinträchtigungen des Berufsverkehrs kam es nicht.

.

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.