Ohne Führerschein mit dem E-Scooter unterwegs | Cuxhaven News

Ohne Führerschein mit dem E-Scooter unterwegs

Am Samstag gegen 10.30 Uhr befuhr ein 29-jähriger Mann aus Cuxhaven mit einem E-Scooter die Beethovenallee. Da der E-Scooter 40 km/h fuhr, hätte er versichert sein müssen und der Fahrer hätte im Besitz eines entsprechenden Führerscheines sein müssen. Beides war hier nicht der Fall. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz eingeleitet. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.