Hemmoor tödlicher Tauchunfall im Kreidesee | Cuxhaven News

Hemmoor tödlicher Tauchunfall im Kreidesee


Am 28.09.2019 gegen ca. 17 Uhr kam es im Kreidesee in Hemmoor zu einem tragischen Tauchunfall. Ein 39 jähriger Mann aus Belgien unternahm mit zwei weiteren Männern einen Tauchgang im beliebten Kreidesee. Aus bisher ungeklärten Gründen kam es in einer Tiefe von 7-10 m zu Problemen, die er seinen Kameraden per Handzeichen signalisierte. Ein Tauchpartner versuchte schnellstmöglichst mit seinem Kameraden aufzutauchen, jedoch konnte die Notärztin nur noch den Tod des Belgiers feststellen.
Die Ermittlungen über mögliche Ursachen dauern an. Die Tauchausstattung wurde sichergestellt.
.

Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.