Fahren ohne Fahrerlaubnis unter Alkoholeinfluss | Cuxhaven News

Fahren ohne Fahrerlaubnis unter Alkoholeinfluss


Neuhaus. Im Anschluss eines Trinkgelages und eines daraus resultierenden Streites in der Wingst am Samstag, dem 07.09.2019, setzte sich ein 33-jähriger Mann aus Neuhaus an das Lenkrad seines PKW und fuhr trotz starkem Alkoholeinflusses in Richtung seines Wohnsitzes. Im Bereich Neuhaus konnte der PKW durch Polizeibeamte des Polizeikommissariats Hemmoor gegen 06.03 Uhr angehalten und kontrolliert werden. Dabei stellte sich heraus, dass der Fahrzeugführer einen Atemalkoholwert von über zwei Promille aufwies und nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Es erfolgte eine Blutprobenentnahme auf dem Polizeikommissariat Hemmoor sowie ein Verbot der Weiterfahrt. Den Fahrzeugführer erwartet nunmehr ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahrens ohne Fahrerlaubnis.
´r

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.