Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer | Cuxhaven News

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer


Motorradfahrer stößt im Überholen gegen Zugmaschine eines abbiegenden landwirtschaftlichen Gespanns.

Ein landwirtschaftliches Gespann, bestehend aus einem Traktor und einem Tieflader, ist am Mittwoch (17.07.2019) gegen 17:20 Uhr zwischen den Ortschaften Aschwarden und Wurthfelth, im Abbiegen mit einem überholenden Motorrad zusammengestoßen. Der zweiundzwanzigjährige Motorradfahrer aus dem Landkreis Osterholz fuhr dabei mit seinem Fahrzeug frontal gegen die Seite des abbiegenden Traktors. Durch den Zusammenstoß zog er sich schwere Verletzungen zu und musste mit einem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus geflogen werden. Der neunundzwanzigjährige Fahrer des landwirtschaftlichen Gespanns blieb unverletzt. Für die Rettungsmaßnahmen und die anschließende Unfallaufnahme durch die Polizei, musste die Kreisstraße 49 bis in den Abend vollgesperrt bleiben.
.


Rettungshubschrauber im Einsatz.

Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.