Verkehrskontrollen durch das Polizeikommissariat Schiffdorf | Cuxhaven News

Verkehrskontrollen durch das Polizeikommissariat Schiffdorf

Am Freitag Abend wurden im Rahmen einer Schwerpunktkontrolle bis um 23:00 Uhr ca. 100 Fahrzeugführer auf die Beeinflussung durch alkoholische Getränke oder Betäubungsmittel überprüft. Die Polizei Schiffdorf hatte dazu eine Kontrollstelle auf dem Pendlerparkplatz an der B 6 in der Nähe der Anschlussstelle Nesse der BAB 27 eingerichtet. Am Ende der Kontrolle wurden drei Strafanzeigen wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz gefertigt. Beeinflusste Fahrzeugführer konnten nicht festgestellt werden.
Auch wenn bei der Kontrolle kein berauschter Fahrer festgestellt werden konnte, ist die Polizei dennoch mit dem Ergebnis zufrieden. "Das zeigt uns, dass die große Anzahl der Kontrollen bei den Verkehrsteilnehmern Wirkung zeigen und immer weniger nach dem Genuss von alkoholischen Getränken oder gar Betäubungsmitteln Auto fahren", berichtet das Polizeioberkommissariat Schiffdorf.
.

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.