PKW Brand auf der A27 | Cuxhaven News

PKW Brand auf der A27


Schwanewede. Am 28.04.2019 geriet aus bisher unbekannter Ursache der PKW eines 57-jährigen Mannes aus Weyhe in Brand, als dieser die A27 in Richtung Bremen befuhr. Er konnte den PKW noch auf den Parkplatz Bremer Schweiz lenken und das Fahrzeug verlassen. Auf dem Parkplatz brannte der PKW vollständig aus. Für die Lösch- und Bergungsarbeiten wurde die Zufahrt zum Parkplatz voll gesperrt. Es kam zu keinen größeren Verkehrsbehinderungen. Ein LKW-Fahrer wollte während des Einsatzes auf dem Parkplatz eine Pause einlegen. Da die Zufahrt gesperrt war, fuhr er bis zum Beschleunigungsstreifen des Parkplatzes und versuchte rückwärts auf den Parkplatz zu fahren. Gegen den Fahrzeugführer wurde ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet, eine Sicherheitsleistung wurde einbehalten..

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.